Ausbildung zum Taucher

TAUCHEN LEICHT ERLERNEN


Schnuppertauchgang

Haben Sie schon einmal beim Anschauen der Unterwasserfilme im Fernsehen oder Kino, Lust verspürt, so etwas auch einmal direkt vor Ort zu erleben? Gemeinsam mit bunten Fischen durch einen Korallengarten zu „schweben“? Einfach mal ausspannen und den Alltag komplett ausblenden? Einen Teil unseres Planeten zu erforschen, den nur wenige Menschen überhaupt jemals sehen durften? Vielleicht auch mit der Film- oder Fotokamera „auf Jagd gehen“ und eigene Filme drehen? Wenn Sie diese Fragen bejahen können, dann sollten Sie einfach mal „reinschnuppern“ und schauen, ob das Tauchen vielleicht Ihr neues Hobby werden könnte. Unsere Tauchlehrerinnen und Tauchlehrer in Deutschland und im Ausland freuen sich, wenn sie Ihnen die Unterwasserwelt nahe bringen dürfen. Im Rahmen eines sogenannten Schnuppertauchgangs zeigen wir Ihnen, unter fachkundiger Anleitung und Aufsicht, was Sie bisher noch nie live gesehen haben. Sie selbst bestimmen wann und wo Sie Ihren ersten Tauchgang machen möchten. Im Mittelmeer oder im Atlantik, im roten Meer oder der Karibik, in der Ostsee oder im Baggersee. Alles ist möglich, unsere Ausbilder warten auf Sie. Erfüllen Sie Sich Ihre Träume!


Flipper 1

Spielerisch wird den Kindern ab 8 Jahren die richtige Handhabung von Tauchmaske, Schnorchel und Flossen vermittelt.


FLIPPER 2

In diesem Kurs lernen Kinder ab 8 Jahren die ersten Grundkenntnisse im Umgang mit einem Tauchgerät.


SKIN DIVER 1

Einführung in das Schnorcheltauchen.


SKIN DIVER 2

Schnorcheltauchen in Perfektion.


JUNIOR OPEN WATER DIVER

Der Einstiegskurs für Kinder ab 10 Jahren mit Freiwassertauchgängen.


JUNIOR ADVANCED OPEN WATER DIVER

Aufbaukurs zum JOWD ab 12 Jahren, der Sprung zum IDA* Taucher.


GRUNDTAUCHSCHEIN

Dieser Basiskurs ist der Einstieg in die Tauchwelt und vermittelt alle notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse um erste Unterwasserausflüge sicher durchzuführen.

BASIC DIVER

Aufbaukurs zum Grundtauchschein mit geführten Freiwassertauchgängen.


IDA OPEN WATER DIVER

Mit Ausnahme der sogenannten "Olympischen Disziplinen", wie Strecken-, Tief- und Zeittauchen in Apnoe, identisch mit dem IDA*.


IDA*

Der IDA*-Taucher erhält eine Freiwassergrundausbildung und darf an geführten Tauchgängen mit gleich- oder höherwertigen Tauchpartnern teilnehmen.


ADVANCED OPEN WATER DIVER

Der Advanced Open Water Diver ist ein IDA*-Taucher mit 5 zusätzlichen Spezialtauchgängen und darf eigenständig mit gleichwertigen Tauchpartnern bis 30m tauchen.


IDA**

Der IDA**-Taucher darf eigenständige Tauchgänge mit gleichwertigen Tauchpartnern bis 40m durchführen.


MASTER DIVER

Der Master Diver ist ein IDA** mit ins gesamt 5 absolvierten IDA Spezialkursen und darf eigenständig Gruppenführungstauchgänge durchführen.


IDA***

Der IDA*** darf eigenständig Gruppenführungstauchgänge unter erschwerten Bedingungen durchführen.


IDA****

Das IDA**** brevetiert besondere Kenntnisse und Fertigkeiten sowie ausgeprägte Kompetenzen in Fachbereichen mit einem Schwerpunkt im Sicherheits- und Notfallmanagement.